Na Du Checka!

Du meinst also, weil Du mal ein bisschen Kohle an der Börse gemacht hast, bist Du jetzt Experte und kannst die Leute mit Deinen Börsenbriefen und bezahlten „Analysen“ verarschen?

Reißende Überschriften wie „Das müssen sie wissen!“ „Jetzt schnell handeln!“ oder „Anleger sind erstaunt!“ sind Dein tägliches Brot?

Dann habe ich mal eine echte Neuigkeit für Dich: Du wurdest schon lange durchschaut!

Im Hintergrund entsteht hier eine genaue Analyse eures Treibens und dann werden wir sehen, wer am längeren Hebel sitzt. 😉

Grüße gehen raus an Bullvestor, Börsendienst-Verlag, Felix Haupt, Hebelschein-Spekulant, Ratgeber Aktien und alle weiteren so genannten Börsenexperten.

P.S.: Ich hoffe Du hast Dein Werbebudget im Griff, sonst wird es bald seeeehr teuer! Klick, klick, klick 🙂